Die Liedertafel lädt ein:

Der Frauenchor der Liedertafel wird 40 Jahre

Der damalige Männergesangverein Liedertafel 1896 Leimen e.V. entschloss sich 1979 den Verein um einen Frauenchor zu erweitern. Am 28. März fand darauffolgend eine Gründungsversammlung zusammen mit dem Vorstand der Liedertafel im „Bürgerhaus am alten Stadttor“ statt.

Der künftige Frauenchor erschien zu dieser Versammlung mit 23 Frauen und 11 Jugendlichen, welche einem Aufruf in der Rathausrundschau gefolgt waren. In dieser Sitzung wurde dann die Gründung des Frauenchors beschlossen.

Am 25. April fand die erste Chorprobe unter der Leitung des damaligen Dirigenten Herrn Kaiser mit über 50 Sängerinnen  statt.