Weihnachtsfeier der Liedertafel

Einmal im Jahr kommen alle zusammen. Die Kinder begannen etwas früher, zusammen mit Eltern, Großeltern und Geschwistern mit ihrer Weihnachtsfeier. Die Gäste waren sehr begeistert von der liebevoll inszenierten und musikalisch ausgestalteten Weihnachtsgeschichte der Kinder. Ein Ohren- und Augenschmaus waren auch die unterschiedlichen Weihnachtslieder, die die Kinder mit einer Begeisterung vortrugen, die ansteckte. Vielen Dank, an Verena Fuhrmann, die jede Woche aufs Neue, die Kinder motiviert und mit großer Freude die Singstunde der Kleinen leitet.

Gerne angenommen wurde wieder die Kindertombola und sogar der Nikolaus besuchte die fleißigen Sängerinnen und Sänger.

Im Anschluss feierten die Erwachsenenchöre. Weihnachtslieder werden zusammen gesungen und nicht mehr präsentiert. Das ist das neue Konzept und gefällt allen recht gut. Hat es doch auch viel mit Gemütlichkeit zu tun. Ein kleines Programm mit Weihnachtsgeschichten und Gedichten füllte den Abend, und der Spaß mit einem Weihnachtsquiz und einer Versteigerung kam auch nicht zu kurz. Dazu gehörten jedoch auch die Ehrungen. Für nicht gefehlte Singstunden wurden geehrt: Ute Streib für 12 Jahre, Ute Beisel für 20 Jahre, Edgar Engelhorn für 62 Jahre und Werner Stern sogar für 64 Jahre. Alle erhielten ein Präsent des Vereins.

Die Liedertafel 1896 Leimen wünscht nun allen Mitgliedern ein gutes Neues Jahr.

kk und ul